L´TUR

BahnCard & Sparpreis: Smartes Duo für Sparfüchse

BahnCard 25 und BahnCard 50 Foto: Frank Straeter
»TICKETS
BAHNREISEN
DB Sparpreis Tickets

DAS SPARPREIS PRINZIP
Informieren & buchen

SPARPREIS/SUPER SPARPREIS
Informieren & buchen

SPARPREIS EUROPA
Informieren & buchen

SPARPREIS FAMILIE
Mit Kind&Kegel ab 39,80
Informieren & buchen

BAHNREISEN
DB Online Tickets

TICKETS ONLINE BUCHEN
Surfen, drucken, abfahren

RICHTIG SUCHEN
Tickets billiger buchen

BAHNSINN
Schleichwege zum Ziel

BAHNREISEN
Tickets vom Discounter

AKTIONSTICKETS
…von Aldi, Lidl, Rewe & Co

BAHNREISEN
Veranstaltungstickets

MESSE FRANKFURT
Günstig zur IAA 2017

Günstig zur Buchmesse

BAHNREISEN
Hin & weg an einem Tag

LÄNDERTICKETS
Heimliche Bestseller

BAHNREISEN
DB Last Minute Tickets

L´Tur: DB Restplätze
zu Schleuderpreisen

BAHNREISEN
Germany by Train

Tickets for Visitors
FAQs and Answers

ÜBER BAHNREISEN 24

Produktion
Impressum
Kontakt
AGB

Sparpreis-Tickets

Mit dem Familien-Ticket durch Deutschland

Familienfreundlicher geht's kaum: Mit Kind und Kegel ab 39,80 Euro quer durch die Republik

Solange der Vorrat reicht, sind auch Familien günstig mit der Bahn unterwegs: Mit der günstigsten Sparpreis-Kombination – bis vor einigen Jahren als Familienticket vermarktet – reisen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern unter 15 Jahren schon ab 59,80 Euro in der 2. Klasse durch die ganze Republik. Mit dem Super-Sparpreis ab 1. August 2018 sogar ab 39,80 Euro. Sind sie im Besitz einer BahnCard 25 oder 50, gibt es sogar noch einen Rabatt von 25 Prozent. Außerdem bietet die Deutsche Bahn mit der so genannten Familienreservierung eine vergünstigte Sitzplatzreservierung für gratis mitreisende Familenkinder unter 15 Jahren an. Sie kann online unter bahn.de für bis zu fünf Personen gebucht werden und ist in der zweiten Klasse für neun Euro pro Strecke erhältlich. In der 1. Klasse werden 12 Euro fällig.

Ist ein Kind schon 15 oder älter, lohnt sich die Anschaffung einer Jugenbahncard 25. Sie kostet nur 10 Euro und bringt 25 Prozent Rabattauf Flex- und Sparpreistickets.

Soll die Reise in den Urlaub gehen und befindet sich das Ziel in Deutschland, lohnt sich eine Anfrage bei der Tourist-Info: Viele Orte bieten eine vergünstigte Bahnanreise an (sog. RIT Tickets), wenn Übernachtungen gebucht sind. Der Tickets sind zwar mitunter etwas teurer als die günstigsten Angebote der Bahn, dafür aber nicht zuggebunden und manchmal mit Rabatten vor Ort kombiniert. Auch hier fahren Familienkinder bis 15 Jahren gratis mit.

ALLE BAHNCARDS AUF EINEN BLICK
Rabattangaben für Flextickets. Sparpreisrabatt immer 25%
BAHNCARD TYP
Bahncard 25
Bahncard 50
MYBahncard 25
MYBahncard 50
Jugendbahncard 25
Seniorenbahncard 25
Seniorenbahncard 50
Probe-Bahncard 25
Probe-Bahncard 50
Ermäßigte Bahncard 25
Ermäßigte Bahncard 50
RABATT
25%
50%
25%
50%
25%
25%
50%
25%
50%
25%
50%
2.KLASSE
62 Euro
255 Euro
39 Euro
69 Euro
10 Euro
41 Euro
127 Euro
19 Euro
79 Euro
41 Euro
127 Euro
1. KLASSE
125 Euro
515 Euro
81 Euro
252 Euro
10 Euro
81 Euro
252 Euro
39 Euro
159 Euro
81 Euro
252 Euro
KAUFEN
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
her damit
Reisezentrum, Beratung beim TicketkaufSparpreis-Tipps: schlauer suchen Bahncard ja oder nein? Hier erfahren Sie, welche zu Ihnen passt. Foto: Frank Sträter KommunikationBahnCard: Ja, nein, jain? Das DB-Online-Ticket kommt aus dem heimischen Drucker. Screenshot: Frank Sträter KommunikationOnline buchen: Aber richtig Das DB-Online-Ticket kommt aus dem heimischen Drucker. Screenshot: Frank Sträter KommunikationAb in den Sparpreis-Sommer Hanutas mit e-coupon von ferrero. Foto: Frank Sträter KommunikationLecker: Ferrero spendiert 10€ Meer mit Sandstrand und Strandkorb. Foto: Frank Sträter KommunikationSparpreis Europa: Bye, bye ab 24,50 € Berlin Kudamm mit Blick auf Breitscheidpülatz und Gedächtniskirche. Foto: Frank Sträter KommunikationCity Hits: Bahn & Hotel inklusive